Cookies settings

We use cookies on our website.

Some of them are necessary for the functioning of the site, but you can decide about others.

Tunnel

FDRS (Fine Dust Reduction System) ist ein innovatives System, das speziell für den Einsatz in Tunneln entwickelt wurde und im Infrastrukturbereich eingesetzt wird. Das einzigartige System trägt zur Verbesserung der Luftqualität bei und reduziert schädliche Emissionen im Verkehr und in der Umwelt. Unsere Systeme sind eigenständige Einheiten, hergestellt in den Niederlanden, und können sowohl in neuen als auch in bestehenden Tunneln  eingesetzt werden.

Schauen Sie sich unser Referenzvideo des Kiltunnels an, der die Verbindung zwischen Dordrecht und der Insel Hoeksche Waard darstellt. Der Kiltunnel is eine wichtige Verkehrsader für Autos und Fahrräder. Unsere im Tunnel installierten Systeme bewirken eine Feinstaubreduktion von 57% (PM2.5 - PM10).


Contact us

Laden Sie unsere Broschüre herunter und erfahren Sie, warum StaticAir FDRS die Lösung für Luftverschmutzung in Verkehrstunneln ist.

Erfahren Sie mehr über das einzigartige System FDRS (Fine Dust Reduction System) und sehen Sie, warum in immer mehr Verkehrstunneln weltweit FDRS-Systeme eingesetzt werden. Lesen Sie wie die FDRS-Systeme in der Lage sind (Ultra-)Feinstaubbelastungen um mehr als 50% zu reduzieren.

 Broschüre herunterladen

Infrastruktur

Luftverschmutzung durch den Verkehr konzentriert sich an den Tunnelmündungen, was der Ort für den Einsatz des FDRS mit optimaler Leistung ist. An diesem konzentrierten Ort erfassen die FDRS die Emissionen des Verkehrs und reduzieren sie, bevor sie Gebiete gelangen.  

REDUKTION

FDRS ist ein System zur Beseitigung feiner Partikel in Innenraumen. FDRS reduziert alle Arten von Feinstaubbelastungen um mindestens 50 %. Das System verfügt über eine praktische LEDAnzeige und ist IoT-fähig. Das FDRS ist nachhaltig und absolut geräuschfrei. FDRS arbeitet sicher für Menschen und Tiere, ohne Filter oder mechanische Belüftung.

OPTIMIERUNG DER LUFTQUALITÄT

Der Infrastrukturbereich konzentriert sich zunehmend auf die Verbesserung der Luftqualität, wobei die  Gesundheit  der Menschen die oberste Priorität haben. Feinstaub is das major Problem für die Luftqualität in Tunneln. Feinstaub wird hauptsächlich durch Fahrzeuge erzeugt. Insbesondere altere Dieselmotoren sind eine bedeutende Quelle fur Feinstaubemissionen. Auch Bremsen tragen erheblich zur Emission von Feinstaub bei. Laut einer britischen  Studie  von Emission Analytics kann die Feinstaubemission von Autoreifen bis zu 1000 Mal höher sein als die von Benzin- und Dieselmotoren.


Contact us

Unsere Technologie

Fordern Sie unsere Referenzberichte oder einen ausführlichen Testreport an.

Wenn Sie einen Referenzbericht eines unserer abgeschlossenen Projekte erhalten möchten, können Sie diesen ganz einfach über das untenstehende Kontaktformular anfordern.

Contact us

Victory Boogie Woogie Tunnel.

Hier können Sie sich unser Referenzvideo des Victory Boogie Woogie Tunnels ansehen, einer stark befahrenen Hauptzufahrtsstraße nach Den Haag. Der Tunnel mit 2 Fahrspuren in beide Richtungen ist, auch dank unseres Systems, der nachhaltigste Tunnel Europas. Unsere Technologie garantiert eine Reduzierung der Feinstaubpartikel (PM 2,5 – PM 10) um mindestens 55 % und sorgt so für saubere Luft für alle, die durch den Tunnel fahren und in der Nähe wohnen.

Contact Us

fine dust solution for sustainable tunnel projects reduce PM2,5 in the tunnel environment
particulate matter reduction in tunnels with FDRS StaticAir
Kiltunnel project StaticAir
FDRS system of StaticAir

Sie wünschen weitere Informationen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
+49 (0)2822 9772 860